Rückenschulung

Bei der Rückenschulung handelt es sich um regelmäßig durchgeführte Bewegungsübungen, die zu einer Änderung des persönlichen Bewegungsverhaltens und der Körperhaltung führen. Ziel ist es, die Wirbelsäule zu entlasten, um Rückenschmerzen zu vermeiden oder bestehende Beschwerden zu mildern.

Lernen Sie Ihre Wirbelsäule besser kennen und verstehen welche Leistungen von ihr verlangt werden. Eine Analyse Ihrer alltäglichen Belastungen hilft Ihnen durch Erlernen und Umsetzen optimierter wirbelsäulenschonender Bewegungsabläufe weiter. Theoretische Inhalte, Körperwahrnehmung, alltagsnahe Übungen und Anleitungen für gezieltes Wirbelsäulentraining erwarten Sie in diesem Kurs.

Diese präventive Maßnahme wird von den gesetzlichen Krankenkassen unterstützt.